Ulf Dehnert - Immobilienmakler Quickborn, Norderstedt & Umgebung
Ulf Dehnert
4,8 based on 56 reviews
 

TOLLES UND UMFANGREICH SANIERTES 
EINFAMILIENHAUS MIT AUSBAURESERVE

Ulf-Dehnert-Immobilienmakler-Quickborn-N

Objektnr.:                          VY290

Objektart:                          EFH

Lage:                                    Wakendorf II

Wohnfläche:                      194 

Grundstücksfläche:         634 

Zimmer:                              5

Anzahl Badezimmer:       2

Baujahr:                              1910

Barrierefrei:                       Nein

Kaufpreis:                         € 449.000,-

Stellplätze:                        mind. 5

Heizungsart:                     Gas

Keller:                                  Teil

Terrasse:                             Ja

Garten:                             Ja

Objektzustand:                gepflegt

Energieausweis:               liegt vor

Bezugsfrei ab:                  Sofort

Provision:           3,57 % inkl. MwSt. auf den

                            Kaufpreis durch den Käufer

ANSPRECHPARTNER 

Ulf Dehnert Immobilien

Jahnstraße 35b

25451 Quickborn

Tel.: 04106 / 64 29 896

Email : info@ulfdehnert-immobilien.de

Energieskala.jpg

Endenergieverbrauch: 114,15  kWh/(*a)

Objektbeschreibung

In zentraler Lage von Wakendorf II präsentiert sich dieses liebevolle und freistehende Einfamilienhaus. Über einen Zeitraum von drei Jahren wurde es umfangreich saniert. 

Erneuerte und zum größten Teil dreifach verglaste Fenster, der Einbau einer modernen Hauseingangstür mit verglastem Seitenteil oder die hochwertige Dacheindeckung mit glasierten Dachziegeln, in Kombination mit der gedämmten und verzierten Klinkerfassade, setzen die Immobilie in ein stimmungsvolles und gehobenes Gesamtbild, das nicht nur optisch überzeugt. 

Der Einbau einer Gas-Brennwert-Wärmezentrale, Sanierungsarbeiten an Abwasser, Regenwasser und Leitungswasser bieten auch einen technischen Mehrwert und runden die Immobilie ab. 

Die positiven Charaktereigenschaften übertragen sich auch auf den gepflegten Außenbereich wie beispielsweise den Garten und die beiden Terrassen. Die an das Haus angrenzende Terrasse ist nach Osten ausgerichtet, von der Sie bereits während den Morgenstunden erste Sonnenstrahlen genießen können. Ab Nachmittag und Abend bietet eine zweite und nach Westen ausgerichtete Terrasse die Möglichkeit, mit Freunden und Familie Abende ausklingen zu lassen. 

Die Innenbereiche im Erdgeschoss sind zunächst durch einen großzügigen Eingangsbereich gekennzeichnet, von dem nicht nur die beiden äußeren Zimmer erreicht werden, sondern ebenfalls Zugang in die Küche besteht. Beide Zimmer sind groß genug, um sie nach individuellen Bedürfnissen zu gestalten oder möglicherweise eine Neuaufteilung des Erdgeschosses zu realisieren. 

Das im Erdgeschoss befindliche erste Badezimmer wurde ebenfalls modernisiert und verfügt über eine Dusche und eine Badewanne. 

Über die im Jahr 2002 neu eingebaute Treppe erreichen Sie das Obergeschoss, das über ein zweites Badezimmer mit Dusche und WC verfügt. Das nach Norden und zum Garten ausgerichtete größte Zimmer des Obergeschosses verfügt über wunderschöne Dachbalken und verleiht dem Raum besonderen Charme. Das vierte und nach Westen ausgerichtete Zimmer unterscheidet sich dahingehend und vereint Moderne mit Funktionalität. 

Eine Besonderheit ergibt sich aus dem noch nicht vollständig ausgebauten Dachgeschoss. Dieses ist nach Osten ausgerichtet und liegt über dem Badezimmer des Erdgeschosses und der Garage. Diese Fläche wurde nicht kalkuliert und würde bei einem Ausbau die Wohnfläche um weitere ca. 54m² auf 248m² erhöhen. 

Auf dem Grundstück können problemlos drei PKWs geparkt werden. Die energetische Situation der Gebäudehülle wurde 2002 auf KfW-Standard gebracht. Insgesamt liegt ein mittlerer, weitgehend modernisierter Standard vor.

Besonderheiten

- Größtenteils neue Fenster mit 3-fach Verglasung (2017) 
- Neues Dach mit neuer Dämmung (2003)
- Neue Klinkerfassade mit Dämmung (2003)
- Sparsame Gas-Brennwert-Wärmezentrale
- Zusätzlicher Wohnraum im Dachgeschoss möglich (54m²) 
- Obergeschoss mit wunderschönen Dachbalken
- Moderner und heller Eingangsbereich (neue Tür mit Seitenteil 2002)
- Sanierungsarbeiten Abwasser, Regenwasser, Leitungswasser (2002)
- Die energetische Situation der Gebäudehülle wurde 2002 auf KfW- Standard gebracht.

  (Insgesamt mittlerer, weitgehend modernisierter Standard)
- 1 Garagenstellplatz mit Zugang ins Haus
- Parkfläche ausreichend am Haus vorhanden

Lage

Das schicke Einfamilienhaus liegt zentral in Wakendorf II und ist indirekt durch die wenige Meter entfernt liegenden Felder mit der Natur verbunden. Die kleine Gemeinde Wakendorf II im Kreis Segeberg hat etwa 1.420 Einwohner, die ein naturnahes Leben in idyllischer Umgebung genießen können. Ungefähr ein Viertel des Gemeindegebietes besteht aus dem Naturschutzgebiet "Oberalsterniederung". Für Familien mit Kindern steht ein Kindergarten mit umfangreichem Angebot und eine Grundschule zur Verfügung. Frische Backwaren erhalten Sie beim fußläufig erreichbaren Bäcker. Auch eine weithin bekannte Landschlachterei ist nur wenige Minuten entfernt. 

Bis in die Hamburger Innenstadt fahren Sie mit dem Auto ca. 40 Minuten. Den AKN-Bahnhof in Ulzburg-Süd erreichen Sie in ca. 15 Minuten. Zu weiterführenden Schulen in Kisdorf, Henstedt-Ulzburg oder Bad Oldesloe fahren die Schüler mit dem Bus.

Sonstiges

Fordern Sie unser umfangreiches Exposé an.

Wir bitten dabei höflich um Ihr Verständnis, dass wir nur vollständig ausgefüllte Anfragen mit Vor- und Nachnamen, Anschrift, Email und einer Telefonnummer beantworten können. Die Provision in Höhe von 3,57 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis ist mit dem Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluss) verdient und fällig. 

Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höher abgeschlossen.

​Die Vermittelnden und/oder Nachweisenden, Ulf Dehnert Immobilien - Ulf Dehnert und ggf. deren Beauftragter, erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). 

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. 

Die Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen. Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. 

Die Besichtigung kann jederzeit nach Vereinbarung erfolgen.

Sollte dies doch nicht die richtige Immobilie für Sie sein, nehmen wir Sie gerne in unsere Datenbank auf.